PNF


Bei der Propriozeptiven Neuromuskulären Facilitation wird die funktionelle Einheit von Nerven und Muskeln (neuromuskulär) über die Stimulation möglichst vieler innerer und äußerer Rezeptoren (propriozeptiv) genutzt, um normale Bewegungsmuster zu bahnen bzw. zu erleichtern (facilitieren). Dem "spiralförmigen" anatomischen Verlauf der Muskelketten wird durch spezifische Bewegungsmuster Rechnung getragen.

www.werde-gesund.info

PNF